weather-image
19°
Ortsjugendring registriert 312 Anmeldungen bei 21 Angeboten / Wahlen zum neuen Vorstand angekündigt

Voller Ferienspaß trotz Hürden

Samtgemeinde Lindhorst. Der Ortsjugendring Lindhorst ist trotz vorheriger personeller und organisatorischer Notlage zufrieden mit dem Ablauf der diesjährigen Ferienspaß-Aktion. Iris Fischer, stellvertretende Vorsitzende des Ortsjugendrings, zieht ein positives Fazit. 312 Teilnehmer haben die Angebote genutzt und kein Termin musste ausfallen.

270_008_7423175_Li_Ferienspass_.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt