weather-image
Gemeindeverwaltung: Nur Planungskonzept / Schmidt (CDU): "Alles in einem Abwasch - und alle an einem Strang ziehen"

Volle Gullys: Sanierung der Borsteler Straße erst 2010?

Borstel (rnk). Die Sanierung der Borsteler Straße, so sieht es Klaus Heimann, Pressesprecher des Landkreises, steht für 2010 an. Dann werde die Kreisstraße 68 laut Investitionsplan des Landkreises in Angriff genommen.

Der Regenwasserkanal ist zu klein für Starkregen- und Hochwasser


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt