weather-image

Voll daneben

Zu: „Alles noch viel schlimmer auf der Gorch Fock“, vom 24. Januar

Die Headline: „Alles noch viel schlimmer auf der „Gorch Fock?“ ist schon schlimm genug, der Text enthält nichts, was seit Tagen ohnehin in der gesamten Medienlandschaft schon ausgewalzt wurde. Als Aufmacher in der Dewezet jetzt der schon medial ausgepressten Zitrone noch einen letzten Tropfen rührseligen Beigeschmacks beizumengen, ist geschmacklos. Journalistisch dilettantisch und voll daneben.

Günter Jessen, Hameln



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt