Bezirksliga-Aufsteiger gewinnt das Turnier des VfR Evesen vor dem Gastgeber

Volksbank-Cup für Union Stadthagen VfL Bückeburg nur Dritter

Hallenfußball (peb). Mit einerÜberraschung endete das Sparkassen-Masters-Qualifikationsturnier des VfR Evesen um den Volksbank-Cup in Bückeburg. Den Sieg holte sich das spielerisch und taktisch beste Team der Endrunde. Der SV Union Stadthagen wurde Turniersieger vor dem VfR Evesen, VfL Bückeburg, TuS Niedernwöhren und SV Nienstädt.

Der SV Union Stadthagen gewann verdient den Volksbank-Cup. Fotos


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt