×
Bilanzsumme steigt um fünf Prozent / Rege Nachfrage nach Firmenkrediten und Altersvorsorge

Volksbank in Schaumburg legt 2006 weiter zu

Landkreis (rc). Die Volksbank in Schaumburg hat ihr Spitzenergebnis von 2005 im Jahr 2006 noch einmal toppen können. Die Bilanzsumme stieg um fünf Prozent auf 744 Millionen Euro, die Kundeneinlagen um vier Prozent auf 850 Millionen Euro. Unter dem Strich kann ein Überschuss von 2,3 Millionen Euro bilanziert werden, von dem eine Million Euro gleich der Rücklage zugewiesen wird. Von den verbliebenen 1,3 Millionen Euro werden weitere 700 000 Euro der Rücklage zugeführt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt