weather-image
24°
Maybebop am 12. und 13. Dezember im Aegi

Vokal-Akrobaten lieben es weihnachtlich

Dass die Vokal-Akrobaten nicht nur bei Coverversionen zeitgenössischer Rock- und Popmusik sowie deutschsprachigen Eigenkompositionen zur Höchstform auflaufen können, bewiesen Maybebob bei ihren drei ausverkauften Weihnachtsvorstellungen im letzten Jahr. Auch in diesem Jahr kommt das Gute-Laune-Paket mit seinem Christmas-Programm „Schenken“ zweimal ins Theater am Aegi.

270_008_6766444_MAYBEBOP.jpg

Dazu braucht das Quartett nach wie vor keine Instrumente, denn sie machen alles, aber auch wirklich alles mit ihren vier grandiosen Stimmen. Schon lange schätzt man, insbesondere ihr Weihnachts-Repertoire, auch im Ausland – so wurde die CD „Weihnacht“ in den Vereinigten Staaten als beste A-cappella-Xmas-CD der Welt sowie das Arrangement von „Let it Snow“ als bestes A-Cappella-Xmas-Arrangement der Welt ausgezeichnet.

Theater am Aegi, 12. und 13. Dezember, jeweils 20 Uhr, Karten: NDZ 05041/78910.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare