weather-image
14°
ÖSSM: Gefahr für Einschleppen des tödlichen Virus ist gering

Vogelgrippe - "Am Steinhuder Meer kein Grund zur Panik"

Steinhuder Meer (jbf). Das tödliche Vogelgrippe-Virus H5N1 rückt weiter nach Europa vor, doch auf deutsche Verhältnisse lassen sich die Fälle in der Türkei nicht übertragen. Für die Meer-Region sieht Thomas Brandt, wissenschaftlicher Leiter der Ökologischen Schutzstation Steinhuder Meer (ÖSSM), kein verändertes Gefahrenpotenzial.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt