×
KGS organisiert Landesentscheid „Jugend trainiert für Olympia“

Vize beim Volleyballfest

SALZHEMMENDORF. Es war ein Volleyballfest der besten Schulmannschaften Niedersachsens.

Der Landesentscheid „Jugend trainiert für Olympia“ in der KGS-Halle in Salzhemmendorf wurde vom stellvertretenden Schulleiter, Dr. Wilhelm Koops, eröffnet. Auch der Vertreter der Landesschulbehörde, Sascha Bremsteller, sowie der Fachbereichsleiter Sport der KGS, Oliver Steffan, begrüßten die Sportler. Nach einem gelungenen Auftritt der KGS-Cheerleader-Gruppe wurde pünktlich angepfiffen. Die Salzhemmendorferinnen holten den Vizemeistertitel hinter der Realschule Emlichheim. Die Plätze drei und vier belegten das Martino-Katharineum und die Schule im Allertal Winsen. Auch in den beiden anderen Wettkampfklassen gab es spannende und hochklassige Spiele zu sehen: In der WK II konnte das Franziskusgymnasium Lingen den Meistertitel vor dem Schillergymnasium Hameln (Platz 2) und dem Gymnasium Athenaeum Stade (Platz 3) feiern. Das Theodor-Heuss-Gymnasium Göttingen musste sich mit dem vierten Platz begnügen. In der WK III ließ das Gymnasium Marianum Meppen von Anfang an keine Zweifel an seiner Überlegenheit aufkommen. Die starken Spielerinnen siegten deutlich vor dem Humboldt-Gymnasium Bad Pyrmont, dem Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium Herzberg und dem Gymnasium Oedeme Lüneburg. „Wir gratulieren den Siegern der WK II und III zur Qualifikation für den Bundesentscheid in Berlin und wünschen ihnen viel Erfolg“, so Steffan und das Trainerteam der KGS. Ein großes Dankeschön richtete Steffan an die helfenden Eltern, die an diesem Tag alle Beteiligten mit Essen versorgt haben. Begeistert waren die teilnehmenden Schulmannschaften auch von dem elektronischen Spielplan, den die Technik-AG der KGS umgesetzt hatte.gök




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt