weather-image

Vilolinabend mit Bertok

Bückeburg. Profesor Juliu Bertok aus Abtsgemünd, Schüler von Yehudin Menuhin und Tibor Varga, gibt am Sonntag, 30. September, 19.30 Uhr, in der Schlosskapelle einen Violinabend. Bertok ist Schüler seines Vaters und vervollkommnete seine Ausbildung bei Yehudi Menuhin und Tibor Varga. Begleitet wird er am Klavier von Mihai Ungureanu, Generalmusikdirektor des Philharmonischen Orchesters Craiova.

0000462649.jpg

Karten für das Konzert gibt's im Vorverkauf beim Kulturverein und im Schloss selbst.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt