×
Einteilung in mehrere Gruppen der gleichen Alters- und Leistungsklasse

Viermal Silber für den Skating Club

Hilligsfeld. Mit 13 Läufern nahm der Skatingclub Hameln-Hilligsfeld am diesjährigen Wettkampf um den Rattenfängerpokal in Hameln teil und holte gleich viermal Silber.

Ihr jüngster Läufer Laurin Blume sicherte sich bei den Minis den 2. Platz. Bei den Mini- Mädchen gab es mehrere Gruppen eingeteilt nach Alter.

In der Gruppe 3 belegte Silja Wallossek den 8. Platz. Sarah Hartwich sicherte sich in ihrer Minigruppe Silber, dicht gefolgt von Lilly Marie Bartelt (4.) und Alina Blume (9).

Auch bei den Anfängern gab es mehrere Gruppen und die Kids wurden aufgeteilt. Platz 5 belegte Maja Wömpener. Amelie Arras holte Silber und Luise Wehrmann sicherte sich Bronze. In der Gruppe 3/3 holte Lena Wömpener ebenfalls Silber, Lena Rissiek belegte in der Gruppe 3/4 den 7. Platz. Bei den jüngeren Anfängern sicherte sich Alyssa Meyer Platz 5 und Emma Wehrmann Platz 13. Amy Stephenson ging bei den Freiläufern an den Start und holte Platz 14.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt