weather-image
10°
Decken sind heutigem Verkehr nicht mehr gewachsen / Stadt vergibt Arbeiten an heimische Firma

Vier Straßen werden saniert - für 85 000 Euro

Obernkirchen (sig). Erst kurz vor dem Ende der Sommerferien beginnt die Bergstadt mit einer Reihe von Straßensanierungen, die im Vorjahr wegen der Haushaltssperre aufgeschoben werden mussten. Nach der vorgenommenen beschränkten Ausschreibung bekam das Obernkirchener Tief- und Straßenbauunternehmen Wenig den Zuschlag.

Das ist geschafft: Nach zwei Arbeitstagen sind die Vehlener Stra


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt