weather-image
17°
Kinder und Eltern bauen Tipi auf dem Spielplatz "Am Horn" / Nabu setzt Zweige für einen Zaun

Vier Meter hohes "Ökozelt" aus Weidenholz

Rehren (la). Vor gut einer Woche haben die Mitglieder des Naturschutzbundes (Nabu) Auetal gemeinsam mit einigen Naturschützern die Kopfweiden an der Aue in Bernsen geschneitelt (wir berichteten). Am Sonnabend wurden die abgesägten Weidenzweige nun für zwei Naturprojekte benutzt.

Jede Hand wird gebraucht, um die dicken Weidenäste zum Tipi zusa


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt