TV Bergkrug gewinnt in Langenhagen 76:66 / TuS Lindhorst II schlägt SW Garbsen 96:78

Vier Dreier in Folge ebnen den Weg zum Sieg

Basketball (rh). In einem vorgezogenen Spiel der Bezirksliga hätte es fast eine faustdicke Überraschung gegeben. Die zweite Mannschaft des TV Bergkrug schaffte es doch tatsächlich, die Übermannschaft der Hannover Korbjäger in Schwierigkeiten zu bringen. Im anderen Spiel gab es den erwarteten Sieg der Reserve des TuS Jahn Lindhorst bei SW Garbsen. Von nicht allen erwartet worden war auch der Sieg des TV Bergkrug beim SC Langenhagen in der Bezirksoberliga.

Markus Metschke (r.) und Co. sorgten in Langenhagen für eine Übe


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt