×
Acrylbilder und Porzellanmalerei: Siegrid Fiebiger-Harbeck stellt bei Lohse aus

"Vielschichtig vielgesichtig" - oder: Fünf Jahre Afrika hinterlassen Spuren

Rinteln (mld). Die Biografie dieser Künstlerin liest sich wie eines ihrer Bilder: vielschichtig und voller Kontraste. Siegrid Fiebiger-Harbeck stammt aus Thüringen, studierte Sport in Wilhelmshaven und Stuttgart und lebte fünf Jahre in der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba, bevor sie nach Rinteln zog. "Die Liebe zur Kunst hat mich immer begleitet", sagt sie. Jetzt stellt sie ihre Acryl-Gemälde und Porzellanmalerei unter dem Motto "Vielschichtig vielgesichtig" bei Lohse Bürotechnik am Seetor aus. Die Ausstellung ist bis zum 17. November zu sehen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt