weather-image
23°
Öko- und Bauernmarkt am Wochenende / Verkaufsoffener Sonntag

Vielfalt der Landwirtschaft in der Altstadt

Die Landwirte kommen in die Stadt! Und nicht nur diese bringen ihre frisch geernteten und produzierten Erzeugnisse mit.

Der Öko- und Bauernmarkt in Rinteln zählt zu den schönsten seiner Art in Niedersachsen. Foto: tol/Archiv

Auf dem großen Öko- und Bauernmarkt, der am Samstag und Sonntag, 9. und 10. September, auf dem Markt- und Kirchplatz veranstaltet wird, bieten zahlreiche Händler ihre unterschiedlichen Waren an. Außer den vielen landwirtschaftlichen Betrieben, Verbänden und Organisationen des ökologischen Landbaus zählen auch Dienstleister aus Verarbeitung, Planung und Handel dazu. Sie alle stellen für Jung und Alt ein tolles Programm und ein vielfältiges Angebot vor.

Die Veranstaltung in der Rintelner Innenstadt gehört inzwischen zu den beliebtesten und schönsten Öko- und Bauernmärkten in Niedersachsen und übt Jahr für Jahr eine starke Anziehungskraft auf Groß und Klein aus. Auch in diesem Jahr warten am Samstag in der Zeit von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr viele Überraschungen auf die Besucher.

Beim Öko- und Bauernmarkt wird Landbau zum Anfassen, Schmecken und Erleben vorgestellt. Präsentiert wird eine abwechslungsreiche Vielfalt landwirtschaftlicher Produkte und Erzeugnisse, die probiert und gekauft werden kann. Das alles an über 60 bunten Ständen, die passend dekoriert sind. Dazu erhalten die Besucher Informationen über Nahrungsmittel und landwirtschaftliche Anbautechniken aus erster Hand. Auf die jüngsten Marktbesucher warten kleine und große Vierbeiner zum Streicheln und Anschauen.

2 Bilder
Eine Vielfalt an Tomatensorten. Foto: cok/Archiv

Der Rintelner Einzelhandel lädt außerdem für 10. September zu einem verkaufsoffenen Sonntag ein. Von 13 bis 18 Uhr sind die Geschäfte geöffnet. So bleibt viel Zeit, um mit der ganzen Familie ausgiebig shoppen zu gehen. Zahlreiche Geschäftsleute haben besondere Angebote parat, sodass sich sicher das eine oder andere Schnäppchen finden lässt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt