×

Vielfalt beim Herbstzauber

Bückeburg (pak). Ein vielfältiges Angebot an Ständen hat es beim Herbstzauber im "Warber Krug" gegeben.

Dessous, Schmuck, Keramikarbeiten und selbst gemachte Marmeladen waren als Geschenke zu Weihnachten gefragt. Auch die Kaffeetafel mit hausgemachten Torten sowie die Tombola fanden Anklang. Eltern konnten für die Zeit des Stöberns ihre Kinder in der Kinderecke betreuen lassen. Der Herbstzauber wurde das zweite Mal von Bianca Plank und Doris Wilham, Inhaberin des "Warber Kruges", organisiert. Außerdem planen Plank und Wilham für 2009 wieder den Frühjahrszauber. Unser Bild zeigt (v.l.): Bianca Plank, Doris Wilham, Susanne Rust und Angelika Nolting am Patchworkstand.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt