×
„FITNASS“-Tour kommt nach Coppenbrügge

Viele Aktionen im Freibad

COPPENBRÜGGE. Einen Spaßwettkampf auf dem Wasser für Jung und Alt bietet der Aqua-Track im Freibad in Coppenbrügge an.

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft Coppenbrügge e. V. (DLRG) und die Krankenkasse BKK24 laden zur Team-Challenge der FITNASS-Tour für Samstag, 18. August, im Freibad Coppenbrügge ein.

Bei dem Spaßwettkampf geht es darum, in Viererteams einen „Aqua-Track“ auf dem Wasser zu überwinden und in mehreren Runden viele Punkte in Form von kleinen Badeenten zu sammeln. Den besten Teams winken Eintrittsgutscheine für das Freibad Coppenbrügge im Wert von 150, 100 und 50 Euro.

Teilnehmen können Vierer-Teams aus Vereinen, Verbänden, Organisationen, Firmen, Freundesgruppen und Familien mit Kindern ab acht Jahren. Alle Teilnehmer müssen sicher schwimmen können und sollten Spaß daran haben, sich im Wasser mit anderen zu messen.

Der Startschuss für die Team-Challenge fällt am 18. August um 9 Uhr. Da an diesem Tag die DLRG Coppenbrügge und das Freibad Coppenbrügge ihr jeweils 60-jähriges Bestehen feiern, ist der Eintritt für alle frei. Anmeldungen zur Team-Challenge sind ab sofort bis zum 10. August möglich über den Anmeldebutton auf der Seite coppenbruegge.dlrg.de/fitnasstour. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Startplätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Übrigens: Wer kein Team zusammenbekommt, oder den Aqua-Track nur so ausprobieren möchte, kann dies von 12 bis 14 Uhr machen. Dann steht der Aqua-Track zum Ausprobieren zur Verfügung. Auch wer nicht an der Team-Challenge und an dem freien Spiel auf dem Aqua-Track teilnehmen möchte, kann am 18. August ins Freibad Coppenbrügge kommen.

Im Rahmen des 60-jährigen Bestehens der DLRG Coppenbrügge und des Freibads Coppenbrügge wird es Vorführungen aus den Bereichen Rettungsschwimmen, Schwimmtraining, Aquajogging, Turmspringen und Synchronschwimmen geben. Darüber hinaus ist ein unterhaltsamer Abend mit Livemusik, Nachtschwimmen und Cocktails geplant.PR




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt