×
"JobAct"-Projekt kostet Job-Center Schaumburg rund 100 000 Euro / Kein Schauspielunterricht

Viel Theater für einen Ausbildungsplatz

Landkreis/Stadthagen (mw). Um 20 jungen Menschen den Weg in den ersten Ausbildungsmarkt zu ebnen, investiert das JobCenter Schaumburg insgesamt rund 100 000 Euro in ein ungewöhnliches Konzept: Das mit einem Bundesförderpreis ausgezeichnete Theaterprojekt "JobAct" bietet den 18- bis 25 Jährigen die Möglichkeit, ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln und ihr Selbstbewusstsein zu stärken.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt