×

Viel Dauergrau ohne Regen

Von Reinhard Zakrzewski

12. März 2016: Am Rande einer Hochdruckzone vom Ostatlantik bis nach Nordwestrussland, fließt mit schwachen bis mäßigen nordöstlichen Winden kontinentale Kaltluft zu uns. Anders als ursprünglich gedacht, macht die Sonne wohl nur am Sonntag mit. Heute ruht dagegen eine Wolkendecke über unserer Weserregion, die nur wenig Mut zur Lücke hat. Am Sonntag setzt sich im Tagesverlauf dann immer besser die Sonne durch. Dabei werden heute und morgen maximal 6 bis 7 Grad erreicht, in den Nächten Werte um den Gefrierpunkt. Regen oder Schnee ist weit und breit nicht in Sicht.

Schaumburg-Wetter vor einem Jahr: Nebel, zeitweise sonnig, trocken, Temperaturen von minus 2 bis plus 8 Grad.zaki




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt