×
23 Aktive in der Ortsfeuerwehr Wehrbergen

Viel Abwechslung

Wehrbergen. Die Freiwillige Feuerwehr Wehrbergen erlebte ein abwechslungsreiches Jahr. Vielfältige Einsätze standen im Mittelpunkt. Bei drei teilweise schweren Verkehrsunfällen im Bereich der Bundesstraße B 83 wurde die Ortsfeuerwehr Wehrbergen eingesetzt. Ein Kellerbrand und das mehrtägige Feuer im Entsorgungspark Hilligsfeld waren weitere Einsätze. Hinzu kam noch eine Personensuche im Bereich Fischbeck/Hameln.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt