Kursteilnehmerzahl auf Tiefststand

VHS Schaumburg: Mehr Einnahmen - weniger Kunden

Landkreis (jl). Zwei Zahlen aus dem Ergebnis der Volkshochschule (VHS) Schaumburg im Wirtschaftsjahr 2005/2006 werfen ein Schlaglicht auf die Entwicklung und Probleme der kreiseigenen Einrichtung: minus 168 000 Euro Einnahmen aus Teilnehmerentgelten -plus 250 000 aus Auftragsmaßnahmen. Das bedeutet eine relativ solide Finanzlage, wirft aber die Fragen auf, ob das das Angebot geändert werden muss und ob alle Veranstaltungen stattfinden sollten. Verbindliche Antworten hat es bei einer gemeinsamen Sitzung von VHS-Beirat und Kreisfinanzausschuss nicht gegeben.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt