weather-image
Evesen beim Spitzenreiter Hiddestorf

VfR vor guter Möglichkeit zur Rehabilitation

Bezirksliga (ku). Kein gutes Osterwochenende für die ambitionierten Kicker vom VfR Evesen. Eine bittere 1:3-Heimniederlage gegen den SC Rinteln, ein mageres 1:1 in Koldingen, ein kleines Pünktchen auf dem Konto. Trainer Frank Malisius konnte sein selbst gestecktes Ziel "der beste der Schaumburger Vertreter in der Bezirksliga 4" zu werden, zumindest für diesen Spieltag knicken, der SC Rinteln überholte den VfR, führt momentan die Schaumburger an!



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt