weather-image
22°

VfR Evesen verliert in Koldingen 1:2

Bezirksliga (ku). Keine brillante Ausgangsposition für den VfR Evesen am Dienstagabend beim Tabellenfünften SV Koldingen. Trainer Frank Malisius musste mächtig umbauen, Sascha Biskup, Sergej Krebel und Alexander Rettig und Alexander Schröder waren aus unterschiedlichen Gründen nicht mit von der Partie. Nach dem etwas überraschenden Pausenstandmit der Eveser 1:0-Führung endete das Spiel mit 2:1 für die Platzherren.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt