weather-image
18°
20:30-Niederlage gegen HSG Letter-Marienwerder / Schaumburg Nord verliert in Barsinghausen 28:31

VfL-Reserve ohne Kampfgeist und Einstellung

Handball (hga/hoh). Der VfL Bad Nenndorf II hat in der Landesliga bei der 20:30-Niederlage gegen die HSG Letter-Marienwerder maßlos enttäuscht. "Wir haben es verdient, abzusteigen", sagte VfL-Coach Rainer Hinze verbittert. In den Schlussminuten der Partie hatte Hinze konsterniert auf der Bank das Treiben seiner Mannschaft verfolgt.

VfL-Spieler Marc Sieger (M.) konnte sich nur selten durchsetzen.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt