×
Bückeburg gewinnt das Finale gegen die JSG Sachsenhagen/Lüdersfeld mit 4:2

VfL holt den "Pott" bei den A-Junioren

Jugendfußball (jö). Sieger des Sparkassen-Masters der A-Junioren wurde der favorisierte VfL Bückeburg mit einem verdienten 4:2-Endspielsieg über die JSG Sachsenhagen/Lüdersfeld. Timo Gassmann (2), Jonas Abram und Moritz Heine erzielten die VfL-Endspieltreffer. Für die JSG Sachsenhagen/Lüdersfeld, die zwei Gastspieler des TSV Hagenburg dabei hatte, traf Simon La zweimal.

Im "kleinen Finale" um den dritten Platz triumphierte die JSG Liekwegen/Sülbeck/Nienstädt mit einem 3:2-Sieg über den JSG Kathrinhagen/Rehren A.O. Für den Drittplatzierten trafen Andre Steinnmeyer (2) und Dennis Struckmeier. Für die Auetaler erzielten Tobias Feldmann und Marcel Diedler die Tore. Die beiden Halbfinalspiele, die erstmals am Endrundentag ausgetragen wurden, zogen sich hin, weil die reguläre Spielzeit in beiden Fällen mit einem 1:1 endete und Neunmeterschießen entscheiden mussten. Im ersten Halbfinale standen sich die JSG Sachsenhagen/Lüdersfeld und die JSG Kathrinhagen/Rehren A.O. gegenüber. Dominik Bliese und Christopher Klemme schossen die beiden Tore. Das Neunmeterschießen warf den Zeitplan zum ersten Mal über den Haufen. Es endete mit einem 10:9-Sieg der JSG Sachsenhagen/Lüdersfeld. Im zweiten Halbfinale trafen der VfL Bückeburg und die JSG Liekwegen/Sülbeck/Nienstädt aufeinander. Durch Tore von Andre Steinmeyer und Timo Gassmann entstand das 1:1 am Ende der regulären Spielzeit. Auch bei diesem Siebenmeterschießen machte es der Nachwuchs spannend. Der VfL Bückeburg gewann am Ende mit 5:4.

Spannung pur im Finale zwischen Bückeburg und der JSG Sachsenhagen/Lüdersfeld. Fotos: ph



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt