weather-image
25°
Übertragung aus dem VfL-Heim / Moderator Peter Berg: "Relativ isoliert gelegen"

VfL Bückeburg: NDR-Radiohörer lernen live ein "sportpolitisches Juwel" kennen

Bückeburg (bus). Das Fußball-Vereinsleben im Allgemeinen und der VfL Bückeburg im Besonder en haben im Mittelpunkt einer Radiosendung gestanden, die NDR 1 Radio Niedersachsen am Montagabend live aus dem VfL-Sportheim am Jahnstadionübertragen hat. Moderator Peter Berg nutzte die ihm zur Verfügung stehenden 25 Minuten, um gemeinsam mit zahlreichen Gesprächspartnern die Themenfelder Ehrenamt, Nachwuchs, Integration und Finanzen zu erörtern. "Lösungswege sind da, wenn das Engagement da ist", stellte Berg am Ende der im Programm "Sportland Nie- dersachsen" laufenden Sendung fest.

NDR-Moderator Peter Berg (links) interviewt Karl Rothmund. Im Hi


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt