weather-image
10°
Nottebrock-Elf am Sonntag gegen Lingen / Emsländer wieder in Bestbesetzung

VfL Bückeburg nach Indoor-Training konditionell im Top-Zustand

Niedersachsenliga (ku). Eine starke Heimvorstellung gegen die starken Gäste vom TSV Havelse unter den kritischen Augen von 96-Coach Dieter Hecking, der VfL Bückeburg wollte am letzten Wochenende eigentlich mit einem weiteren Erfolg beim SV Bavenstedt für das an diesem Spieltag anstehende, sicher sehr schwere Match gegen den alten Rivalen vom TuS Lingen weiter Selbstvertrauen tanken.

Manuel Stahlhut (l.) hatte in der Woche Probleme mit einer Mitte


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt