×

VfL Bückeburg II schlägt den TSV Algesdorf 5:0

Jugendfußball (gk). Die B-Junioren des VfL Bückeburg II schlugen den TSV Algesdorf im schaumburger Bezirksliga-Duell mit 5:0.

Schon in der ersten Hälfte hatten die Bückeburger die größeren Spielanteile. Sie drängten zwar die Algesdorfer zurück, aber die Dierßen-Elf blieb in diesem Zeitraum durch Konter gefährlich. In der 27. Minute lenkte der TSV-Keeper Struckmann dem Wellschmidt-Schuss mit Mühe zur Ecke, nach dem folgenden Eckball trafen die Grün-Weißen mit einem Schuss aus kurzer Distanz nur den Pfosten und im direkten Gegenzug verhinderte VfL-Torsteher Güler gerade noch die Gästeführung. Nach einer halben Stunde gelang der Mühlenharz-Truppe durch Sascha Obst das erlösende 1:0. Den möglichen Ausgleich verpassten die Algesdorfer in der 33. Minute. als der Schuss von Steiner von der Querlatte ins Feld zurücksprang. Auch in der zweiten Halbzeit blieben die Bückeburger weiter dran. Daniel Wecker erhöhte in der 54. Minute auf 2:0. Wenig später verhinderte Torwart Das Zuspiel von Ghonaim verwertete Jan Mühlenharz nach einer Stunde zum vorentscheidenden 3:0. Daniel Wecker gelang in der 74. Minute auf Zuspiel von Niedeau das 4:0. Den Schlusspunkt setzte Marvin Niedeau in der 76. Minute, nachdem er vorher mehrere Gegenspieler und den Torwart aussteigen ließ und sicher zum 5:0-Endstand einschoss.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt