×

Vertretung der Senioren im Curanum

Hameln. Im Curanum Seniorenzentrum Weserbergland wurde in Anwesenheit von Ingrid Bernhardt und Kurt Kallabis vom Seniorenbeirat der Stadt Hameln der Heimbeirat neu gewählt. Die Wahlbeteiligung war mit 68 Prozent sehr hoch. Fünf Vertreter der Bewohner konnten gewählt werden. Der Heimbeirat setzt sich jetzt aus drei Bewohnerinnen aus dem betreuten Wohnen zusammen und zwei Angehörigen von Bewohnern aus den Pflegebereichen. Zur Vorsitzenden wurde Käte Schmidt (vorn Mitte) wiedergewählt. Neu als Stellvertreterin ist Ingrid Uckermann (vorn li.). Beisitzer sind Edith Sommerfeld und Monika Hoheisel, Armin Burger ist Schriftwart.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt