weather-image

Versuchter Raubüberfall

Stadthagen. Am frühen Sonnabendmorgen ist ein 15-jähriger Jugendlicher aus Stadthagen Opfer eines versuchten Überfalls geworden Nachdem er an einem Geldautomaten in der Innenstadt Geld abgehoben hatte, stellte sich ihm ein bislang unbekannter Täter in den Weg und forderte die Herausgabe des Bargeldes.

Hierbei verletzte der Täter den Geschädigten mit einem spitzen Gegenstand im Gesicht. Als sich der junge Mann zur Wehr setzte, flüchete der Räuber.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt