weather-image
35°
Sommerkonzert des Gymnasium Adolfinums / Programm quer durch die Musik

"Verrückte Begegnungen zwischen Mensch und Tier" kommen gut an

Bückeburg (mig). "Audite, silete, divina musica": Mit "verrückten Begegnungen zwischen Mensch und Tier" (Projektchorleiterin Insa Dreismann) und einem Programm quer durch die Musikgeschichte, hat jetzt das Sommerkonzert des Gymnasiums Adolfinum stattgefunden. Rektor Heinz-Ulrich Gosemann freute sich über das "große musikalische Spektrum", die Gäste zeigten sich begeistert vom hohen Niveau und vielen Ohrwürmern.

Einfach bärig: Passend zum Lied "Bärenfang" hatten die Gymi-Sing


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt