weather-image
13°

Vernehmungen laufen weiter

Rinteln (crs). Der mutmaßliche Feuerteufel schweigt.

Bislang hat sich der in der Nacht zum Sonnabend festgenommene Rintelner nicht umfassend zu den Vorwürfen geäußert, für eine Serie von Brandstiftungen im Stadtgebiet verantwortlich zu sein. Der 25-Jährige gilt der Rintelner Polizei als Hauptverdächtiger, in den vergangenen Wochen mehrere Papiermülltonnen angezündet zu haben, zum Teil mit erheblichen Folgen. Die Polizei wird die Vernehmung des von Rechtsanwalt Jan-Markus Dehne verteidigten Mannes in den nächsten Tagen weiter fortsetzen.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare