weather-image
Autofahrer fährt auf geparkten Pkw auf

Verletzungen am Kopf - zwei Pkw nur noch Schrott

Scheie (fh). Unachtsamkeit ist einem Autofahrer aus Stadthagen zum Verhängnis geworden.

Der 34-jährige Mann war am Mittwochnachmittag mit seinem Auto von Bückeburg in Richtung Meinsen unterwegs und übersah kurz hinter dem Scheier Ortseingang ein parkendes Fahrzeug. Der Mann prallte mit voller Wucht auf das Heck des Wagens. Dabei zog er sich so schwere Kopfverletzungen zu, dass er zur Behandlung ins Krankenhaus Bethel nach Bückeburg gebracht werden musste. Beide Fahrzeuge haben nach Polizeiangaben nur noch Schrottwert.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt