×

Verkehrsunfall bei Grafensteinerhöh: Vier Leichtverletzte

Rinteln. Auf der Bundesstraße 238 zwischen Rinteln und Steinbergen ist es bei der Grafensteinerhöh zu einem leichten Verkehrsunfall mit vier Leichtverletzten gekommen. Ein 19-jähriger Fahrer eines VW Golfs aus Rinteln übersah beim Abbiegen von der Steinberger Straße auf die Bundesstraße den Ford Focus einer 32-Jährigen aus Rolfshagen. Die Autos stießen frontal zusammen.  

Rinteln. Auf der Bundesstraße 238 zwischen Rinteln und Steinbergen ist es bei der Grafensteinerhöh zu einem leichten Verkehrsunfall mit vier Leichtverletzten gekommen. Ein 19-Jähriger Fahrer eines VW Golfs aus Rinteln übersah beim Abbiegen von der Steinberger Straße auf die Bundesstraße den Ford Focus einer 32-Jährigen aus Rolfshagen. Die Autos stießen frontal zusammen.  

Im Golf befand sich eine 19-Jährige Beifahrerin, im Ford fuhr ein anderthalbjähriges Kind mit. Die 32-Jährige und das Kind wurden leicht verletzt ins Krankenhaus Minden gebracht.

Mehr dazu lesen Sie morgen in der LZ/SZ.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt