weather-image

Verkehrsprobleme an der B217

Autofahrer, die am Donnerstag in Richtung Ronnenberg unterwegs waren, hatten es nicht leicht: In Holtensen an der B 217 ist die Ampel ausgefallen, berichtet ein Leser. Bereits am Morgen war die Anlage zum ersten Mal defekt, bestätigt die Polizei Ronnenberg. Um 6.30 Uhr sei ein Streifenwagen dann auch ausgerückt. Die Mitarbeiter der Betriebs- und Tunnelzentrale hätten länger versucht, die Anlage zu reparieren. Zunächst soll die Ampel dann wieder funktioniert haben, sagt die Polizei. Am Nachmittag sei es aber erneut zu Problemen gekommen, sodass die Techniker wieder nach Holtensen gefahren sind. Ob die Ampel am Abend wieder funktionierte, konnte die Polizei nicht abschließend sagen. Der Leser, der seinen Namen nicht in der Zeitung lesen will, hätte beobachtet, dass zahlreiche Autos anderen Verkehrsteilnehmern die Vorfahrt genommen hätten und es teilweise zu brenzligen Situationen gekommen sein soll. Bei der Polizei hätte er dann zunächst keinen erreicht.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt