×
Küchenbrand an der Heinrich-Heine-Straße

Vergessenes Essen führt zu Großeinsatz

Bückeburg (rc). Ein vergessenes Mittagessen auf dem Herd hat gestern Mittag zu einem Großeinsatz der Feuerwehr geführt.

Vor Ort stellte sich dann gegen 13 Uhr alles als halb so schlimm heraus. Die Feuerwehr konnte sich auf Nachlöscharbeiten in der an Heinrich-Heine-Straße und Steinberger Straße gelegenen Wohnung konzentrieren. Sie prüfte, ob es in der Küche noch Brandnester gab. Der Raum war völlig verrußt und wurde mit einem Druckentlüfter ausgeblasen. Die Bewohner, eine dreiköpfige Familie, kam mit dem Schrecken davon. Über den Schaden können noch keine Angaben gemacht werden.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt