weather-image
28°
TuS Jahn Lindhorst immer noch führungslos

Vereinsauflösung droht

Lindhorst. Wenn kein neuer Vorsitzender gefunden wird, könnte der TuS Jahn Lindhorst nächstes Jahr schon Geschichte sein. Auch wenn Harald Gaus, der stellvertretende Vereinschef, optimistisch ist, dass sich jemand bereit erklären wird, den Führungsposten zu übernehmen, befindet sich der Sportklub schon länger in einer kritischen Situation.

270_008_6747077_Li_Jahn_2111_1_.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt