×
CDU jubelt – SPD leckt Wunden / Tränen fließen in beiden Lagern

„Verdammt hartes Stück Arbeit“

Hameln (fh/HW). Um 19.04 Uhr ist es endlich so weit: CDU-Kandidat Claudio Griese und seine etwa 90 Anhänger jubeln. Bei Briefwahlbezirk 3 hatte es zuvor gehakt. Endlose Minuten des Wartens im Hotel zur Krone. Doch so richtig quälend wurde das Warten nicht mehr. Zu diesem Zeitpunkt konnte längst niemand mehr an Grieses Sieg zweifeln.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt