×

Veranstaltungen 30. April

Das SZ/LZ-Land ist groß und bunt. In unserem Veranstaltungskalender finden Sie die besten Ausgehtipps, Veranstaltungen und Aktion. Hier sind unsere Tipps für den 30. April.

Hameln

Konzert klassisch

  • 18 Uhr: Theater, Hameln, EXPAT PHILHARMONIC ORCHESTRA , Ein in Rostock geborenes, ganz besonderes Musikprojekt wirbt für die Verständigung über kulturelle und ethnische Grenzen hinweg: das im Januar 2016 gegründete "Expat Philharmonic Orchestra" besteht aus vor allem aus Syrien zu uns gekommenen professionellen Musikern und exzellenten Solisten. Dem Rotary Club Hameln ist es gelungen anlässlich seines 60. Jubiläums dieses außergewöhnliche Orchester nach Hameln zu holen.

Live-Musik

  • 20 Uhr: Sumpfblume, Hameln, The Sweet Remains Trio - Gambling Tour 2016 - Support: Bob Dulas , Konzert, Sumpfblume    

Führung

  • 14.30-16 Uhr: Museum, Hameln, Szenische Führung „Aber Adolph, die Gäste!“

Hannover

Party & Treff

  • 21 Uhr: Capitol, Hannover, FOREVER YOUNG – DIE KULTPARTY, Das Wochenende genießen und zu den besten Hits von heute und damals feiern!

Bühne
20 Uhr: Eisfabrik, Hannover, Sisyphos war eine Frau - Tanz, Cooperativa Maura Morales. Die Unendlichkeit unserer männerdominierten Gesellschaft kennt keine Gnade. Sie ist ewiges Scheitern in der Ziellosigkeit der Zwecke. Einfach nur absurd. Aber auch komisch, nein, tragisch. Die Wiederholung ist entscheidend.

Live-Musik

  • 21 Uhr: Musikzentrum, Hannover, Psyche, Erst live Electro-Pop, dann Depeche Mode Party. Support: In Good Faith

Bad Pyrmont

  • 19.30 Uhr: Theater im Casino, Bad Pyrmont, Fräulein Else, Prosatext des großen österreichischen Dramatikers und Erzählers Arthur Schnitzlers

Minden

  • 20 Uhr: Stadttheater, Minden, Rubbeldiekatz, Komödie nach dem gleichnamigen Film von Detlev Buck mit Jan van Weyde, Christian Kühn und Oliver Geilhardt Produktion: Tournee-Theater Thespiskarren in Zusammenarbeit mit Comödie Dresden.
  • 21.30 Uhr: Jazz Club e. V., Minden, Lakecia Benjamin, Lakecia Benjamin ist eine junge Saxofonistin aus New York City. Sie hat bereits für viele Berühmtheiten gespielt, u.a. für Stevie Wonder, Alicia Keys, The Roots und Macy Gray. Sogar anlässlich des Amtsantrittes von Barack Obama stellte sie ihr Können unter Beweis.

 

Schaumburg

  • 20 Uhr: Kesselhaus, Lauenau, Emilys Giant (D), Mischung aus melancholischem Folk, Punk, Blues und Hoffnung.

Überregionale Veranstaltungen

  • 20 Uhr: Bauhof Hemmingen e. V., Hemmingen, Detlef Wutschik - Mensch bleiben!, Die Werner Momsen ihm seine 2. Soloshow, Klappmaul-Comedy

Kino-Programm

Kino Rinteln, (0 57 51) 56 25:

  • The Boss,18, 20 Uhr
  • Civil War, 15.20, 17.20, 20, 22 Uhr
  • Hardcore, 22 Uhr
  • How to be Single,20 Uhr
  • The Jungle Book, 15.20, 18, 20, 22.20 Uhr
  • Rico, Oskar und der Diebstahlstein, 15.20 und 18 Uhr
  • Zoomania, 15.20 Uhr

Metropol Steinbergen, (0 57 51) 91 83 77

  • Birnenkuchen mit Lavendel, 20 Uhr

Kino Bückeburg, (0 57 22) 91 50 55

  • Civil War, Sa. 17, 19.30, 21.30 Uhr
  • The Jungle Book, 17, 19.30, 22 Uhr
  • How to be Single, 20.15 Uhr
  • The Boss, 22.15 Uhr
  • Bach in Brazil, 18.30 Uhr
  • Rico, Oskar und der Diebstahlstein, 17 Uhr

Kino Stadthagen, (0 57 21) 92 39 55

  • The Jungle Book, 17, 19, 22.15 Uhr
  • Civil War, 16.30, 19.30, 21.30 Uhr
  • How to be Single, 19.45, 22 Uhr
  • Rico, Oskar und der Diebstahlstein, 17 Uhr



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt