×

Veranstaltungen 22. November

Das SZ/LZ-Land ist groß und bunt. In unserem Veranstaltungskalender finden Sie die besten Ausgehtipps, Veranstaltungen und Aktion. Hier sind unsere Tipps für den 22. November:

 

Hameln

Bühne

  • 16 Uhr: Theater, Hameln, Hamelner Ballettratten: Peterchens Mondfahrt, Kinder- und Jugendballett der Hamelner Ballettschule

Konzert klassisch

  • 17 Uhr: Kirche Zum Heiligen Kreuz, Gemeindehaus Papengösenanger 12, Hameln, Konzert für Freunde der Kammermusik, AUM-Streichtrio aus Hameln zusammen mit Heike Schwentker, Viola und Michael Rzadkowsky, Violine

Führung

  • 15-16.30 Uhr: Hameln, Alte Marktstr. 20 > Hummenst. 12, aus 3 Buden wurde 1 Pfannekuchen-Haus (Elsa Buchwitz) , Verwinkelt-sehenswert-erstaunlich bis in Privaträume 3/4. Etage, Landsommer , AG der Gästeführerinnen Weserbergland

 

Kino

  • 20 Uhr: Sumpfblume, Hameln, Täterätää - Die Kirche bleibt im Dorf 2, Kino

Weihnachtsmarkt

  • 10-17 Uhr: HefeHof Center, Hameln, Voradventsmarkt, im Hamelner Hefe-Hof

Hannover

Bühne

  • 16 Uhr: Opernhaus, Hannover, Hänsel und Gretel, eine Oper von Engelbert Humperdinck
  • 16 Uhr: Schauspielhaus, Hannover, Die Schneekönigin, Familienstück von Jewgeni Schwarz nach Motiven von Hans Christian Andersen, ab 6 Jahren
  • 19.30 Uhr: Ballhof, Hannover, Wie ich Johnny Depps Alien-Braut abschleppte, von Gary Ghislain, ab 12 Jahren

Live-Musik

  • 19 Uhr: Faust e.V., Warenannahme, Hannover, Sarah Marleen, Mi flamenco – ein Feuerwerk der Emotionen

 

Freizeitangebote

  • 16 Uhr: Theater am Aegi, Hannover, European Outdoor Film Tour 2015/2016, die besten Outdoor- und Abenteuerfilme des Jahres auf der großen Leinwand

Hildesheim

  • 15 Uhr: Theater für Niedersachsen, Theo, Hildesheim, Hänsel und Gretel, Tanztheaterstück nach den Brüdern Grimm ab 3 Jahren
  • 16 Uhr: Glashaus, Holle, Kasper und der gestohlene Adventskalender, Kindertheater mit Olaf Möller

Minden

  • 20 Uhr: Kulturzentrum BÜZ, Minden, 19. Kabarett-Festival Luise Kinseher, „Ruhe bewahren!"

Schaumburg

  • 17 Uhr: Schloss Bückeburg, Niedersächsisches Landesarchiv, Bückeburg, Brandt-Quintett, Werke von Finzi, Mozart, Halvorsen und Henrik Crusell

Überregionale Veranstaltungen

  • 15 Uhr: Stadttheater, Bielefeld, Geschichten, die ich nie erzählte, dieser Tanzabend ist ein kollektives Portrait der beteiligten Tänzerinnen und Tänzer
  • 19 Uhr: Stadthalle, Bielefeld, Gregory Porter, Jazz mit Einflüssen von Soul, Gospel und Rhythm & Blues

Kino-Programm:

Kino Rinteln, (0 57 51) 56 25: 

  • Alles steht Kopf, 3D, 17.50 Uhr.
  • Fack Ju Göhte 2, 17.50 Uhr.
  • Hotel Transsylvanien, 3D, 15 Uhr.
  • Ritter Trenk, 15 Uhr.
  • Scouts vs. Zombies, 20.15.
  • Spectre, 15, 17 und 20 Uhr.
  • Tribute von Panem, 3D, 15, 17, 19.50, 20 Uhr

 

Metropol Steinbergen, (0 57 51) 91 83 77:

  • Man lernt nie aus, 20 Uhr.

 

Kino Bückeburg, (0 57 22) 91 50 55:

  • Die Tribute von Panem, 15, 17 und 19.30 Uhr.
  • Spectre, 17 und 19.30 Uhr.
  • Sicario, 19.30 Uhr.
  • Alles steht Kopf, So. 15 Uhr.
  • Hotel Transsylvanien 2, 15 Uhr.
  • Fack Ju Göhte, So. 17.15 Uhr.

 

Kino Stadthagen, (0 57 21) 92 39 55:

  • Spectre, 16.45 und 19.30 Uhr.
  • Die Tribute von Panem, 15, 17.30 und 20 Uhr.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt