×

Vandalen ziehen durch die Nordstadt - Polizei sucht Zeugen

Rinteln (wm). Die Polizei sucht die Vandalen, die am Sonntag vermutlich in der Zeit nach 1.30 Uhr morgens Heck- wie Seitenscheiben von sieben Fahrzeugen in der Nordstadt eingeschlagen haben.

Vier Fahrzeuge, die beschädigt worden sind, waren in der Robert-Koch-Straße geparkt, zwei Fahrzeuge in der Käthe-Kollwitz-Straße. Die Scheiben sind möglicherweise mit einem Stein oder Hammer zertrümmert worden, was einen ziemlichen Lärm verursacht haben muss. Die Polizei beziffert den Gesamtschaden auf rund 3500 Euro. Die ermittelnden Beamten werden Anwohner befragen und hoffen auf Zeugenaussagen unter der Nummer (05751) 95450. Foto: tol




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt