weather-image
11°

Unwetter-Einsätze für Feuerwehr und Polizei

IMG_7522
Einsatzkräfte sind am Donnerstagnachmittag ab 17 Uhr zu mehreren Unwetter-Einsätzen ausgerückt - meist wegen umgestürzter Bäume oder abgebrochener Äste. Ausrücken mussten die Helfer etwa an der Landesstraße zwischen Springe und Bad Münder, aber auch an der Wolfstalstraße und an der Friedlandstraße in Springe. Es kam zu vorübergehenden Sperrungen. Am Kurzen Ging nahe des BZE stürzte ein Ast auf ein geparktes Auto.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt