weather-image

Unterschriftenlisten gegen Suedlink werden am Mittwoch übergeben

Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur, kommt am Mittwoch nach Bad Pyrmont, um die 3000 gesammelten Unterschriften gegen die von Tennet geplante Stromtrasse Suedlink in Empfang zu nehmen. Vertreter aller Gemeinden, in denen Unterschriften gesammelt wurden, werden um 15 Uhr im Rathaus erwartet. Als Vertreter der Interessengemeinschaft "Contra Suedlink" wollen Karsten Homeier, Bärbel Otte-Kinast und Hans-Joachim Krystosek vom Ortsrat Beber-Rohrsen anwesend sein.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt