weather-image
14. Stadthäger Maifest: Tombola mit Preisen im Wert von 45 000 Euro

Unterm Maibaum rollen die Kugeln

Stadthagen (sk). Zum 14. mal laden die Stadthäger Kaufleute Carsten Bürgel (Betten Meier), Holger Schulz (Feinkosthaus Tietz), Thomas Krömer (mobile partners) sowie Andreas Gehrke (Schmiedegasthaus) und Joachim Behrens (Sparkasse Schaumburg) zum Maifest auf dem Marktplatz ein. Als Hauptgewinn der großen Tombola steht in der Sparkasse ein VW Fox im Wert von 10 000 Euro bereit. Das Maifest findet vom 29. bis 31. Mai statt.

Bringen die Kugel für das Maifest ins Rollen (v.l.): Thomas Kröm

In der Woche zuvor, am Montag, 19. Mai, stellen das Technische Hilfswerk und die Stadthäger Feuerwehr um 18 Uhr auf dem Marktplatz einen elf Meter hohen Maibaum auf. In der darauf folgenden Woche eröffnet Bürgermeister Bernd Hellmann bei einem Frühstück für geladene Gäste im Maifest-Blockhaus am Donnerstag, 29. Mai, um 10 Uhr das mehrtägige Fest. Von neun bis 18 Uhr steht am gleichen Tag im Festzelt neben Tietz das Thema Gesundheit im Mittelpunkt. Kostenlos können sich Besucher Blutdruck und Blutzucker messen und die Knochendichte bestimmen lassen. Kostenlos ist auch eine Gesundheitsberatung. Am Donnerstag und Freitag jeweils von 10 bis 18 Uhr und am Sonnabend von 10 bis 14 gehen Mitglieder des Schaumburger Köche clubs in Stellung und schälen frischen Nienburger Spargel. Wer Wartezeiten vermeiden möchte, kann im Feinkosthaus Tietz geschälten Spargel vorbestellen. Dies empfiehlt Schulz vor allem für den Sonnabend. Als sportlichen Programmpunkt bietet das Maifest erstmals ein Bouleturnier "unter dem Maibaum" an. Die Schaumburger Beschäftigungs-GmbH, die Jugendwerkstatt Hülshagen und die Firma MBN richten an der Ostseite des Marktes zwei Boulebahnen ein. Donnerstag und Freitag jeweils von 9 bis 13 Uhr treten hier Schülermannschaften gegeneinander an. Donnerstag ab 14 Uhr startet eine offene Maifest-Boulemeisterschaft. Die Turnierleitung übernimmt Helmut Everding. Ab 14 Uhr am Freitag bietet die "Alte Polizei" ein Kinderprogramm an, und der Aktionswagen "Steinzeichen Stein bergen" lädt unter anderem ein zum "Goldschürfen" und zur "Edelstein"-Suche. Am Sonnabend nähert sich das Maifest zu Klängen von "Little Jazz" und in Biergartenatmosphäre dem Höhepunkt. Von 11 bis 13.30 Uhr unterhält der Frisör Chris Müller gemeinsam mit einem Kollegen mit einer spektakulären Frisurenshow. Ab 14 Uhr zieht Landrat Heinz-Gerhard Schöttelndreier die 27 Hauptgewinne der Tombola. 500 weitere Sachpreise im Wert zwischen 10 und 200 Euro können in den Wochen vor dem Maifest direkt nach dem Loskauf abgeholt werden (siehe Kasten). Der Gesamtwert der Tombola-Preise beträgt 45 000 Euro.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt