×
Feuerwehr-Fahrzeuge: WGA will VA-Beschluss nicht mittragen

"Unsinnig und gesetzeswidrig"

Rehren (rnk). Den im letzten Verwaltungsausschuss (VA) gefassten Beschlussüber die Anschaffung von zwei Transportfahrzeugen für die Feuerwehr wird die Wählergemeinschaft Auetal (WGA) heute im Rat nicht mittragen. Die WGA hält eine außerplanmäßige Finanzierung der Wagen aus dem Haushalt 2007 zudem für gesetzeswidrig.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt