×

Unsere Viererkette zur Fußball-WM

SPRINGE. Spätestens ab Donnerstag gibt es für vier Wochen ein Thema, zu dem wohl jeder eine Meinung hat: die Fußball-WM in Russland. Auch die NDZ-Mitarbeiter machen sich ihre Gedanken – nicht nur in der Sportredaktion.

Ab Mittwoch präsentieren wir unseren Lesern „unsere ganz persönliche Sicht auf die WM: lokal, humorvoll, aber auch mal nachdenklich“, sagt NDZ-Redaktionsleiter Christian Zett, Fan des VfL Bochum und einer der vier Autoren, die im Wechsel in unserem WM-Blog schreiben.

Seine Teamkollegen: NDZ-Verleger Burkhard Schaper, der wie Zett schon zum dritten Mal nach 2010 und 2014 zur WM bloggt. Neu dabei ist Geschäftsstellen-Mitarbeiterin Doreen Zander, die vor allem gespannt ist, ob die Springer genau so WM-verrückt sind, wie die Leute in ihrer früheren Heimat Sarstedt. Und: Nationalspielerin Tini Demann, die in Bennigsen das Fußballspielen gelernt hat und selbst schon bei Welt- und Europameisterschaften dabei war: „Mit ihr haben wir also eine echte Expertin an Bord“, freut sich Christian Zett.

Den WM-Blog finden Sie auf www.ndz.de/welttrainer

...sowie Nationalspielerin Tini Demann. Foto: dpa



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt