×
Ein Besuch auf dem Rethof in Scheie / Fachwerkhäuser, Tiere und Bauerngarten zu sehen

"Unsere Familie wollte das Anwesen erhalten"

Scheie (jaj). "Keine Ecke unseres Hauses hat einen Winkel von 90 Grad", sagt Corinna Loose. "Teilweise sind die Dachsparren so krumm gewachsen, dass Teile von ihnen nicht mit verputzt werden konnten und jetzt in der Decke sichtbar sind", ergänzt Hans-Jürgen Hornung. " Aber gerade das gibt ein gewisses Flair", fügt er hinzu.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt