×

Unfallflucht an der Hamelspringer Straße

Gegen 1 Uhr am Sonntagmorgen hat ein Hamelspringer seinen Wagen vor seinem Haus an der Hamelspringer Straße abgestellt. Zwei Stunden später, als sein Sohn nach Hause kam, war der Ford Fiesta zwar noch da, aber fast zwei Meter zurückversetzt. Das Nummernschild hing herunter und blaue Lackspuren weisen auf den Verursacher hin. Dieser hatte sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Die Polizei schätzt den Schaden am Fiesta auf rund 1200 Euro. Zeugen können sich beim Kommissariat unter 05042/93310 melden.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt