weather-image
16°

Unfall an der Bahnhofstraße

Das hat ganz schön gerummst: Am Donnerstagvormittag gegen 10.45 Uhr ereignete sich ein Unfall in der Bahnhofstraße. Der Fahrer eines silbernen Ford Focus C-Max aus Hameln wollte von der Friedrichstraße in die Bahnhofstraße abbiegen, übersah dabei aber offenbar einen schwarzen Volkswagen Golf, der in Richtung Bahnhof unterwegs war. Beide Fahrzeuge verkeilten sich, der Ford drückte den Volkswagen noch während der Fahrt nach links Richtung Bürgersteig, wo beide Fahrzeuge schließlich zum Stehen gekommen waren. Der Ford-Fahrer räumte ein, den Golf schlichtweg übersehen zu haben. Der Fahrer des Golf klagte über Schmerzen und wurde sicherheitshalber von einem Rettungswagen zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt