×
Bagger macht marodes Innenstadt-Haus an der Echternstraße platt / Morgen Straße wieder komplett frei

Und plötzlich klafft eine Lücke im gewohnten Bild

Bad Münder (st). In nur fünf Tagen hat das Bauunternehmen Wesemann das ehemalige Wohnhaus an der Echternstraße 30 dem Erdboden gleichgemacht. Heute fahren Lastwagen den letzten Bauschutt ab, ab morgen ist dann auch die Sperrung der Innenstadtstraße wieder aufgehoben – deutlich früher als angesetzt.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt